Helmholtz Forschungsakademie Hessen für FAIR

Prof. Dr. Christoph Scheidenberger

Prof. Dr. Christoph Scheidenberger

Prof. Dr. Christoph Scheidenberger

Vita

  • studierte Physik in Erlangen, promovierte und habilitierte in Gießen, ist seit 2007 von der GSI und der JLU in Gießen gemeinsam berufener Professor für experimentelle Kernphysik
  • leitet die FRS-Gruppe der GSI in Darmstadt, arbeitet auf dem Gebiet der Produktion, Separation und Identifikation exotischer Kerne, erforscht deren Struktur mittels Massen- und Lebensdauermessungen und ist spezialisiert auf Anwendungen in der Nuklearen Astrophysik
  • entwickelt Methoden und Instrumente für die Präzisionsmassenspektrometrie sowie Detektoren für neue Experimente am Super-FRS bei FAIR

Forschungsschwerpunkt

Nukleare Astrophysik

Kontakt

Prof. Dr. Christoph Scheidenberger
Justus-Liebig-Universität
II. Physikalisches Institut
Heinrich-Buff-Ring 16
35392 Gießen

Projekte von Prof. Dr. Christoph Scheidenberger

Prof. Dr. Christoph Scheidenberger